Ragela Bertoldo


ragela2Geboren 1965

autodidaktischer Einstieg in die Malerei, diverse Weiterbildungen

2009 Einstieg in die Fotografie

laufend Workshops und Kurse im eigenen Atelier

Veranstaltung von Malkursen in Italien

Mitglied bei der BBK Schwaben-Süd 

Auszeichnungen

2014 Fotokunstpreis Kunstakademie Irsee

 

 

 

Neuste Ausstellungen (ragela-bertoldo.com)

2017 Schwabenakademie Irsee, Heimatmuseum Krumbach, Schwabenakademie Irsee Sonderausstellung.
16.-19.11.2017: Kunstmesse "Affordable Art Fair" Hamburg vertreten durch Galerie ARKTIKA

2016 Kunstausstellung Bobingen, Schwabenakademie Irsee, Künstlergilde Landsberg-Lech-Ammersee, Schrobenhausen, Kunstmesse "Art Bodensee" Dornbirn vertreten durch Galerie ARKTIKA, Kunstausstellung Kempten, Ostallgäuer Kunstausstellung Marktoberdorf, Kunstmesse "Affordable Art Fair" Hamburg vertreten durch Galerie ARKTIKA, Nordschwäbische Kunstausstellung Donauwörth, Kunsthalle Arnold Ravensburg

 

Kontakt

Ragela Bertoldo

Atelier: +49 8381 948313

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurse

für Erwachsene

Abstrakte Acrylmalerei auf Leinwand

Wollten Sie schon immer mal ein eigenes abstraktes Bild malen oder neue Techniken kennenlernen? Ich biete Ihnen nach Absprache im Atelier Malkurse und Workshops an:

  •     Kurse nach Vereinbarung
  •     Eintägiger Workshop (7 Stunden) in Kleingruppen (3 bis 5 Personen) nach Absprache

Preise: Einzelunterricht 25,00 €/Stunde, ab 2 Personen 15,00 €/Stunde, exkl. Material

Wer das Material vor dem Kauf erst einmal ausprobieren möchte, sollte sich kurz telefonisch mit mir in Verbindung setzen.

Jugendliche und Studierende: Preis nach Absprache.

Zu meinen Arbeiten

Inspiriert bin ich oft durch Strukturen, die ich in der Natur antreffe, zum Beispiel Grasballen auf einem Feld, Holzstämme oder Steine. Ich reduziere die Schärfe des Focus, abstrahiere und variiere diese Formen, stets auf der Suche nach der geeigneten Mischung von Spannung und Harmonie der Form der Objekte und deren Anordnung. Flächen und Farben verlieren ihren Bezug zur Natur.

Die Bilder erhalten ihr eigenes Leben im Laufe der Überarbeitung, stehen stellvertretend für gedankliche Anordnung, stehen für Strukturen, die man, ausgehend von Erfahrungen, abstrakt gespeichert haben könnte. So ergibt sich die Inspiration auch bei vielen Bildern während des Malens.

Nicht nur theoretische Betrachtungen spielen bei meinen Bildern eine Rolle. Ich male häufig aus einem Guss, entdecke während des Malens wieder tiefere Strukturen, finde plötzlich den Verlauf einer Linie oder Form und Struktur einer Fläche, bis das Bild seine Charakteristik hat, die ich nicht mehr ändern könnte, ohne ein anderes Bild zu malen.

Meine Blicke und Gedanken rufen ständig nach künstlerischer Verarbeitung. Nur einen kleinen Teil davon kann ich realisieren, zu zahlreich sind die Inspirationen.

Dies bewog mich, in den letzten Jahren immer häufiger auch fotografisch zu arbeiten, das uns ständig Begleitende, das oft scheinbar Unwesentliche und Unauffällige im Alltag festzuhalten, die Deutung wie Gedankenfetzen spielerisch zu variieren oder neu zu inszenieren.

  • team

    Food 2

  • team

    Food 3

  • team

    Stealth Socks 2

  • team

    Stealth Socks 4

  • team

    Stealth Socks 6

  • team

    Stealth Socks 8

  • team

    Tippripp 1

  • team

    Tippripp 2

  • team

    Tippripp 3

  • team

    Tippripp 4

  • team

    Tippripp 5

  • team

    Tippripp 6

  • team

    Tippripp 7

  • team

    Tippripp 8

  • team

    Strandgut

  • team

    ohne Titel

  • team

    Curtain 5

  • team

    Curtain 6

  • team

    Curtain 7

  • team

    Curtain 8

     Atelier K4 | Ragela Bertoldo | Kemptener Str. 4 | D- 88178 Heimenkirch | Tel. 00 49 (0) 83 81-94 83 13 | EMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!